Bistro Cappuciro Bitsch

November 2018

2013

Die ehemalige Bank wurde komplett ausgebaut bis auf die statischen Elemente. Die Fassade wurde grosszügig geöffnet und vollverglast. Die abgehängten Decken wurden entfernt und der neue Gästeraum mit 20 Plätzen öffnet sich in seiner ganzen Grösse nach Norden, zum Vorplatz. Eine offene Bar und Bartische bieten weitere Sitzplätze. Im hinteren Bereich liegen die kalte Küche, die Toiletten und der Lager-/ Technikraum. Der dunkle Spachtelboden kontrastiert mit den weissen Wänden, das Holzwerk ist goldsilbern gespritzt.

Zurück